Abt Highlights auf dem Genfer Auto-Salon

Autoveredler Abt geht im neuen Jahr voll in die Offensive. Beim Auto-Salon in Genf präsentiert die Firma gleich eine ganze Reihe neuer Hammer-Kisten.

Audi spielt schon seit langem eine große Rolle bei Abt. Auch auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert der Tuner Modelle wie den AS5-R oder den Q5.

Zwar ist Genf nur eine kleine Stadt, für Abt aber kein Grund hier nur kleine Geschütze aufzufahren. Im Gegenteil, der Tuner lässt es großkalibrig so richtig krachen.

Beim Messepublikum für besondere Aufmerksamkeit sorgen wird dabei sicher der neue AS5-R. Dank neuem Kit wird das Audi-Coupé zum echten Messe-Highlight.

Die 344-Serien-PS hat Abt kurzerhand auf 510 PS aufgestockt – dank veredeltem Achtzylinder macht dem AS5-R jetzt so schnell keiner mehr was vor.

Weitere Highlights am Abt-Stand werden Programme für den neuen VW Scirocco und den Audi Q5 sein. Wie immer bei Abt, gilt auch für diese Boliden „je sportlicher, desto besser“.

Ob der bereits angekündigte Scirocco 2.0 TSI ebenfalls auf der Messe zu sehn sein wird, wissen wir nicht.

Fest steht aber, dass Abt mit dem bereits veröffentlichten Lineup schon verdammt viel zu bieten hat.