Abt-Kur für Audi TT

Erste Studien läuten bereits das Ende der Verbrennungsmotoren-Ära ein. Der Edeltuner Abt lässt sich davon nicht beeindrucken. Die Kemptener bleiben ihrem Stil treu und versuchen das Maximale aus Motoren herauszuholen. Auch der Audi TT bekommt das spüren. Wer will kann seinen TT nach einer Abt-Kur mit bis zu 370 PS über die Straßen jagen.

Dank Abt-Kur noch mächtiger – der Audi TT

Wer will kann sich zu dieser Leistungssteigerung gleich noch das passende Body-Kit gönnen. Sowohl für das Coupé, als auch den Roadster bietet Abt jetzt ein Packet an, dass den eh schon optisch ansprechenden TT noch einen Tick schicker macht.

Für 2.761 Euro erhält der liquide TT-Fahrer einen Satz bestehend aus Frontschürze, Anbauteile für die Flanken, ein Heckschürzeneinsatz und einem Flügel. Wer noch etwas Geld auf dem Konto hat, kann sich zusätzlich noch das passende Paar Felgen dazukaufen. Für 833 Euro pro Felge, hält der Edeltuner 20er Alufelgen mit speziell lackiertem Felgenbett bereit.

Am beeindruckensten ist aber das, was sich unter der Motorhaube abspielt! mit einem Abt-PowerPaket kann je nach Geldbeutel gehörig Dampf unter der Haube gekauft werden. So werden beim 2.0 TFSI aus 200 nun 240 PS (1.369 Euro), das Power S-Packet rundet bescheidene 270 PS auf 300 Pferdestärken auf! Yeah!! Am abgefahrensten aber ist definitiv die Veredelung des Sechszylinders (3,2 Liter Hubraum).

Für schlappe 14.756 Euro (Wie errechnet sich eigentlich dieser Preis??) kann mit dem Power R-Paket die Power von ursprünglichen 250 auf 370 PS hochgeschraubt werden.Damit spielt der TT in der gleichen Liga wie ein anderer Abt-Schützling, der VW Golf 32 V6 R32.

One Ping

  1. Pingback: