Hamann: Geburtstagsgeschenk für Mercedes G-Modell

Es zählt nicht gerade zu den Leichtgewichten. Eher wirkt es wie ein Klotz auf Rädern. Und doch ist das Mercedes G-Modell aus dem Offroad-Sektor nicht wegzudenken. Dieser Tage feiert der pompöse Geländewagen aus Schwaben seinen 30. Geburtstag. Tuner Hamann gratuliert mit einen Tuningprogramm.

[youtube m3tvYtP2NY0]

Nettes Filmchen von Auto Bild-TV über die Geschichte des Mercedes G-Modells

Hamann ist nicht der erste Tuner, der das G-Modell für sich entdeckt hat. Auch die Konkurrenz aus dem Hause Brabus hat dem Offroader schon einmal unter die Motorhaube geschaut. Das Ergebnis: Satte 700 PS für das Mercedes G-Modell.

Ganz so gewaltig hat Hamann den robusten Stuttgarter dann aber nicht gemacht. Bei bescheidenen 600 PS hatten die Hamänner ein Einsehen. Dafür lassen sich Äußerlichkeiten sehen. Denn hier wurde nicht gespart.

Das eher kahle Äußere des G-Modells kann absofort gehörig aufgewertet werden. Leichtmetallfelgen, egal ob 20 oder 24 Zoll, ein Aerodynamik-Kit, Edelstahlkomponenten für die Auspuffanlage. Nahezu jedes Fahrzeugteil kann mit dem Individualisierungsprogramm verändert werden.

Wer ein G-Modell sein Eigen nennt und nähere Informationen sucht, hier könnt ihr euch mal das Endergebnis von Tuner Hamann anschauen.