Hofele-Design: Bodykit für Porsche Cayenne

Für die einen ist er eine rollende Schrankwand, für andere einfach ein geiles Auto. So umstritten der Porsche Cayenne auch ist, so verdammt cool ist das neue Bodykit der Firma Hofele-Design für den großen Zuffenhausener. Wir zeigen Euch wie man einen Cayenne noch größer machen kann.

Auch Porsche plant für 2010 ein Facelift für seinen Cayenne. Hofele-Design war schneller:

[youtube qNibLGbxlx0]


Zuletzt hatte die Firma JE die Idee die Cayenne-Werksversion aufzuwerten. Jetzt nahmen sich Designer von Hofele-Design die US-Automesse SEMA zum Anlass am Cayenne rumzuschrauben. Herausgekommen ist ein verdammt cooles Bodykit.

Getauft haben es die Hofele-Designer Ceyster GT 660. Hinter diesem Kürzel verbirgt sich eine reihe Maßnahmen, die es in sich haben. Neue Fronstoßstange, Heckschürze, fette Sportauspuffanlage, Motorhaube mit Power-Dome und neuem Dachspoiler.

Das besondere an diesen Komponenten: Sie machen den Cayenne um ein ganzes Stück breiter. Wer mit seinem Porsche bisher noch nicht gesehen wurde, jetzt ist ihm Aufmerksamkeit gewiss!

Komplettiert wird das Hofele-Programm durch eine 40 Millimeter Tieferlegung, neue Sportfedern und Straßen ausfüllenden 22-Zoll Felgen, bestückt mit 295/30er Reifen.

Hätte es das Hofele-Bodykit schon früher gegeben? Wer weiß ob Christiano Ronaldo nicht doch an seinem Cayenne festgehalten hätte