JE Bodykit für Audi Q7

Ein JE Design Bodykit für den Seat Ibiza haben wir an dieser Stelle schon einmal vorgestellt. Doch auch für den Audi Q7 haben die Leingartener etwas auf Lager! Das Aerodynamik-Kit „Street Sport“ und eine spezielle Lackierung für den Q7 namens „Red Rocket“ machen aus dem Audi die „Street Rocket“. Mal schauen was die „Straßenraktete“ wirklich kann?

Die Basis für die „Streetrocket“ – ein Audi Q7.

Zugegeben, mit 5719 Euro ist das Bodykit „Street Sport“ nicht ganz billig. Dafür sorgt es für ein noch sportlicheres Auftreten des Audi Q7. Frontspoiler, Doppel-Scheinwerfer, Rocker Panels für die Seiten – mit den neuen Komponenten strotzt der Q7 nur so vor Energie.

Zwei verchromte Edelstahlrohre für 988 Euro sorgen dafür, das der Q7 auch hinten etwas für die Opitik zu bieten hat. Das optische Higlight ist aber die eingangs erwähnte Lackierung „Red Rocket“! Dank spezieller Lackpartikel entsteht ein ganz besonderer Glanz, der zum echten Hingucker wird.

Dank modifiziertem Motorenmanagement ist der von Hause aus schon flotte 3,0 V6-TDI noch fixer unterwegs. Aus 233 PS und 171 kW sind nun 285 PS und 210 kW geworden, die dem Audi Q7  zu rund 220 km/h Spitzengeschwindigkeit verhelfen. Allerdings müssen Kunden für diesen Leistungszuwachs noch einmal 1149 Euro löhnen.

Wer es noch etwas rasanter mag, kann sich auch für die 4,2 V8-Benzinmotor-Variante entscheiden. Dann sind auch 500 PS möglich. Fragen Sie einfach ihren Geldbeutel, was er Ihen vorschlägt!

Egal welcher JE-Kur Sie ihren Audi aber letztendlich unterziehen, zur Staßenrakete wird er auf jeden Fall.