Maserati Tuning vom Profi – Novitec Tridente

Die Novitec Rosso-Tochter Novitec Tridente hat sich voll und ganz dem Maserati Tuning verschrieben. Mehrleistung durch Kompressor-Aufladung ist das Rezept, das nach GranTurismo und Quattroporte auch das Maserati Gran Cabrio unter Druck setzt.

Das Maserati Tuning des 4,7-l-V8-Motors enthält einen riemengetriebenen Kompressor, dessen Ladedruck auf 0,35 bar begrenzt ist. Neben dem wassergekühlten Ladeluftkühler beschert der Novitec Tridente Sport Kompressorumbau dem Maserati Cabrio eine besondere Ansaugspinne und größere Einspritzdüsen. Eine neue Programmierung der elektronischen Motorsteuerung rundet das Paket ab. Die Höchstleistung des Vierventilers steigt um 150 PS/ 110 kW auf 590 PS/ 434 kW bei 7.300 Touren. Zugleich legt im Maserati Gran Cabrio das maximale Drehmoment von 490 Nm auf 572 Nm bei 5.400 Umdrehungen zu.

Maserati Gran Cabrio macht 301 km/h Spitze

Das Maserati Tuning unter der Haube kostet 23.681 Euro und wird idealerweise mit der Novitec Tridente Sportauspuffanlage kombiniert. Das Edelstahl-System mit vier 90 Millimeter großen, abgeschrägten Endrohren wird entweder mit und ohne Klappensteuerung montiert. Bei der ersten Version kann der Fahrer den Achtzylinder auf Knopfdruck sportlich grummelnd oder aggressiv brüllend ausatmen lassen. Im Maserati Cabrio bilden der V8 im manuellen wie im automatischen Modus und die serienmäßige Sechsstufen-Automatik ein perfektes Team: Von 0 auf 100 km/h flitzt der aufgeblasene Maserati in 4,5 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit klettert von ehemals 283 auf 301 Sachen.

Zum Maserati Tuning sind auch spezielle Räder lieferbar

Fürs Maserati Gran Cabrio hat das Tuning-Unternehmen zudem 21 und 22 Zoll große Alufelgen für Vorder- und Hinterachse parat, wodurch der keilförmige Look des Sportwagens hervorgehoben wird. Der dreiteilige Aufbau mit fünf Doppelspeichen ist in jeder Farbe und auf darüber hinaus auch mit Carboncoating lieferbar. Die 9Jx21 Räder vorn werden mit Pirelli P Zero Hochleistungsreifen des Formats 255/30 ZR 21 bezogen. Hinten stellen 315/25 ZR 22 Pneus auf 11.5Jx22 Rädern satte Traktion sicher, was nach dem Maserati Tuning gut kommt.