Mercedes SLS Tuning von Hamann

Das leistungsgesteigerte SLS AMG Roadster bietet erstklassige Performance: Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der Zweisitzer im Race-Start-Modus in nur 3,6 Sekunden, und mit 320 km/h Spitzentempo hängt der Hamann Hawk den regulären Mercedes SLS ebenfalls ab.

Dazu nahm der renommierte Veredler ein gründliches Mercedes SLS Tuning vor, das neben der Edelstahl aus gefertigten Sportauspuffanlage auch einen Sportluftfilter enthält. Beide Komponenten verleihen dem 6,2-Liter-V8 des SLS AMG einen kraftvoll, kernigen Sound. Diese Modifikationen wurden im Zuge vom Hamann Tuning mit Hilfe eines neuen Kennfeldes für die Motorsteuerung exakt aneinander angepasst. Mit maximal 636 PS/ 468 kW und 680 Nm Drehmoment bei 4850 Touren U/min enttäuscht das Hamann-Aggregat im SLS AMG Roadster in keiner Weise.

Dicke Backen für den SLS AMG

Der Hamann Hawk erhält zudem eine im Windkanal getestete Frontschürze, die den SLS AMG Serienstoßfänger ablöst und durch ihr Design den Auftrieb an der Vorderachse senkt. Größere Lufteinlässe in Kombination mit neuen LED-Scheinwerfern verleihen dem Zweisitzer ein noch dynamischeres Antlitz. Erstere kommen dem gesteigerten Frischluftbedarf des Motors nach, welcher unter einer neuen Fronthaube aus Checkered-Flag-Carbon zu Werke geht. Die Kotflügelverbreiterungen von 60 mm pro Seite vorn und  70 mm pro Seite hinten sorgen schon im Stand für einen bärenstarken Auftritt. Schwellerverkleidungen lassen den Mercedes SLS Roadster zudem tiefer und gestreckter erscheinen und setzten die Felgen ins rechte Licht.

Mercedes SLS Tuning umfasst auch ein neues Fahrwerk

Die im Bodykit für den Mercedes SLS ebenfalls enthaltene Heckschürze optimiert mit dem Diffusor den Luftstrom unter dem Boliden und bietet den vier mächtigen Endrohren mit je 90 mm Durchmesser Platz. Der Hamann Hawk rollt auf den einteiligen und extrem leichten “Unique Forged Anodized“ Alufelgen in 9Jx21 Zoll vorn 12.5Jx21 Zoll hinten an. An der Vorderaxhse weisen Pneus der Größe 245/30 den rechten Weg, während achtern 345/25er Reifen bei Bedarf Rauchzeichen geben. Das Gewindefahrwerk des Hamann Hawk mit vier höhenverstellbaren Stoßdämpfern und vier progressiv gewickelten Federn bringt bis zu 30 Millimeter Tieferlegung.