Mit Hummer auf Streife

Der US-Bundesstaat Texas ist seit jeher bekannt für besonders eifrige Hüter des Gesetzes. Ein Sherrif dieses schönen Landes hat sich einem Problem angenommen, welches ihm ganz besonders auf der Seele gebrannt haben muss: Der Verfolgungsjagd.

Offensichtlich hat der Sherrif einen zweiten Kowalski befürchtet, der ihn mit der Dodge Challenger links liegen lässt – als vorbeugende Maßnahme hat er sich einen Hummer-Jeep als Dienstwagen bestellt und diesen von GeigerCars in den schnellsten Polizei-Hummer der Welt verwandeln lassen.

Achtung Verkehrssünder! In Texas kommt die güne Minna mit dem Hummer

Auch die Profis staunten nicht schlecht
Der Gesetzeshüter wollte in seinen Hummer Renntechnologie verbaut wissen: Ein 7 l Kompressor mit 700 PS / 515 kW und 904 Nm mussten es sein – jetzt rast das Ding mit 250 km/h Maximalgeschwindigkeit dahin.

Obwohl der wagen leer 3,1 Tonnen wiegt, kommt er in 6,5 Sekunden von 0 auf 100. Damit die Geschwindigkeit bei diesem Gewicht nicht lebensgefährlich wird, wurde das Fahrwerk modifiziert. Der Hummer hat jetzt ein Sportfahrwerk, welches ihn um 105 mm tiefer legt und eine besser Abstimmung der Dämpfer bietet. Eine Profi-Bremsanlage und Sportstabilisatoren sorgen zusätzlich dafür, dass der Wagen nicht aus der Kurve fliegt.

Man stelle sich nur die Gesichter der armen Verkehrssünder vor, wenn sie lässig von diesem Monster auf den Seitenstreifen gedrängt werden…

So könnte das ganze dann aussehen:

[youtube Yf9FPs40VUM]

One Comment

Leave a Reply

2 Pings & Trackbacks

  1. Pingback:

  2. Pingback: