MTM tunt den Audi RS6

Das renommierte Unternehmen MTM möchte sich nun an den Audi RS6 wagen. Das Team rund um MTM-Chef Roland Meyer möchte nun neue Rekorde aufstellen: der alte getunte RS6 Avant brachte es bisher auf eine Spitzenleistung von 344,2 km/h.

[youtube Xet14ilCbrI]

MTM übertrifft seine eigenen Rekorde!

Mit dem RS6 soll nun eine Geschwindigkeit von 350 km/h erzielt werden. Mit dem V10 Biturbo, einer geänderten Software und Hardware sollen nun 730 PS eingebaut werden. MTM möchte die Beschleunigung von Null auf 100 in nur 3,6 Sekunden schaffen. Die Karosserie kann mit speziellen Federn auf 45 Millimeter abgesenkt werden.

Damit die große zusätzliche Leistung überhaupt gestoppt werden kann, wird bei dem Tuner auf Wunsch eine zusätzliche Bremsanlage verbaut. Dank der 20 und 21 Zoll Leichtmetallräder sollen Optik und Gewichtsbilanz zusätzlich verbessert werden.

Rein optisch lässt der Tuner MTM den Audi RS6 ganz normal bestehen. Damit der Audi noch ein bisschen schnittiger wird, können zwei Karbonteile erstanden werden: einmal für den Heckdiffusor und einmal für die Frontlippe.

Damit der RS6 eine Rundumbehandlung bekommt, werden nicht nur Leistungssteigerung, Felgen und Fahrwerk behandelt, sondern auch die Abgas- und Ansauganlage. Wer den Audi RS6 in dieser Variante erstehen möchte, kann locker 15.500 Euro hinlegen.

MTM: der Tuner mit der maximalen Power

MTM hat sich fest vorgenommen den RS6 noch weiter zu verbessern. In Punkto Optik, Leistung und Softwaretuning hat MTM ein wahres Meisterwerk vollzogen. Dabei können sich die Fans wie immer auf die gewohnt hohen Qualitätsstandards des Unternehmens verlassen.

Rein optisch wurde der Audi RS6 im Ingolstädter Design belassen, die kleinen Änderungen verleihen der schnittigen Karosserie allerdings noch einen sportlicheren Charakter.

Die Leistung von 350 km/h ist mit der Steigerung von Null auf 100 in nur 3,6 Sekunden wahrhaft beachtlich. Wer das fertige Meisterwerk bewundern möchte, kann sich über ein gelungenes Tuning freuen, welches natürlich die gewohnte MTM-Qualität besitzt. Sollte ein Bauteil Ihres Audi RS6 mal kaputt gehen, können Sie hier die passenden Ersatzteile bestellen.