Polizei-Video warnt vor Mofatuning

Deutschlands Straßenwächter sehen sich einem wachsenden Problem gegenüber! Immer mehr, meistens männliche Jugendliche, motzen ihre Mofas auf. Durch wenige Handgriffe kitzeln sie aus ihren eher dezent motorisierten Zweirädern ein paar Extra-PS heraus. Für Mofatuner ein echter Kick – für die Polizei Grund zur Besorgnis.

Was? Der Kleine soll gefährlich sein?

Was für Viele einfach nur als Einstieg in die Welt des Schraubens gedacht ist, zaubert der Polizei dicke Sorgenfalten auf die Stirn. Grund: Die Maschinen werden für ihre Piloten zunehmend schwerer zu kontrollieren. Die mit dem PS-Anstieg wachsende Höchstgeschwindigkeit sorgt für wachsende Unfallgefahr.

Habt Ihr auch an eurem Feuerstuhl herumgeschraubt? Dann dürfte Euch das folgende Video interessieren. Mit ihm will die Polizei vor dem unerlaubten Schrauben am Mofa warnen. Gefunden haben wir das Video auf Stern-online.de:

ZumVideo