Toyota Tuning auf dem Tokyo Auto Salon 2012

Die Toyota Motor Corporation gab sich auf dem Tokyo Auto Salon von ihrer besonders sportlichen Seite. Satte 15 Toyota Tuning-Raketen stellten verschiedene Sportschmieden auf die Beine.

Toyota Tuning ist auch nach der Einstellung des Supra möglich. Unter der Bezeichnung „GAZOO Racing tuned by MN” (GRMN) wurde auf dem Tokyo Auto Salon vom 13. bis zum 15. Januar der Toyota iQ 130 G MT präsentiert. Das Modell stellt einen iQ mit per Kompressor auf 96 kW/130 PS aufgeladenem 1,3-Liter-Motor dar. Die 180 Nm maximales Drehmoment der Maschine leitet eine Sechsgang-Schaltung an die Vorderräder. Das 3,14 Meter kurze Modell bringt gerade 995 Kilogramm auf die Waage. Gazoo beabsichtigt, eine Kleinserie von 100 Einheiten des kleinen Flitzers zu fertigen.

Gazoo setzt beim Toyota Tuning auf Zwangsbeatmung

Gazoo zeigt Toyota Tuning auch am Beispiel des dreitürigen Yaris. Der Kleinwagen, der in Japan unter dem Namen Vitz verkauft wird, bringt es als Gazoo Vitz Turbo Concept auf 132 kW/180 PS, die ebenfalls ein Kompressor dem 1,5-Liter-Vierzylinder einhaucht. Gazoo Racing rundet sein Ausstellungsprogramm mit einem rennsporttauglich modifizierten GT 86 ab. Dieses Toyota Coupe wird bei VLN-Langstreckenrennen auf dem Nürburgring antreten.

Weitere Toyota GT 86 Umbauten

Dem neuen Toyota GT 86 haben sich noch zwei weitere Tuner gewidmet. Dabei beließen sowohl TRD als auch Modellista die Technik des neuen Sportwagens unverändert. Demzufolge leistet der Zwo-Liter Boxer bei beiden weiterhin 147 kW/200 PS. TRD setzt bei seinen Toyota Tuning-Maßnahmen auf ein noch sportlicheres Fahrwerk und Stabilisatoren. Modellista optimiert die Aerodynamik, um den zweisitzigen Toyota GT 86 flotter zu machen. Das Spoiler und Schürzen-Set komplettieren 18-Zoll-Felgen aus Leichtmetall.

One Comment

Leave a Reply
  1. Ich weiß nicht genau was es ist, aber irgendwas reizt mich an diesen kleinen asiatischen Knutschkugeln. Gerade in Malaysia und Singapur fahren die alle. Ich hätte auch mal Bock ein Projekt mit so nem kleinen zu machen …