VW Polo 6N – Das Tuning-Wunder!

Ob VW damals geahnt hat, was sie mit ihren Autos bei Tuning-Freunden alles anstellen? Neben dem VW Golf, dem meistgetunten Fahrzeug aller Zeiten, ist der Polo 6N ein Auto, was sich perfekt zum Tunen anbietet.

Hier kann man aus dem flippigen Äußeren des Kleinwagens, der ohne Tuning doch irgendwie wirkt wie ein Frauenauto, einen richtig harten Straßenflitzer basteln. Die richtigen Felgen, Front- und Seitenschürze, wer das Geld hat eine coole Lackierung – schon zeigt sich das dem Polo innewohnende Potential.

Ein doppelter Auspuff sollte auch unbedingt ran und wo ihr schon mal dabei seit, tiefer legen… äh… ich verquassel mich schon wieder. 🙂

Die richtige Freude fängt ja sowieso erst mit dem Motortuning an, wer sich im folgenden Video dazu noch den Motorsound des VW Polo vorstellt, der dürfte vollends glücklich werden.

[myvideo 663577]

Mein Fazit: Der Polo 6N ist das perfekte Tuning-Auto. Relativ verlässlich, von VW und mit dem richtigen Motor drin auch ordentlich schnell – da lacht das Herz des Tuners!

4 Comments

Leave a Reply
  1. ersteinmal hut ab … die sehen alle echt jut aus 😉
    jezt mal ne frage an dich / euch … bin gerade von jeep auf vw umgestiegen… hatte natürlich in meinem jeep nen janz guten motor, was man von meinem kleinen polo 6n (BJ 2000) jezt nicht behaupten kann… gibt es irgendwelche günstigen bzw. einfache veränderungen die dem kleinen nen bissl einheitzen ?

    LG und danke im vorraus Benni

  2. Sind richtige Kunstwerke dabei. Bei mir gibt es Sportauspuff-Tuning-Beispiele für VW POLO 6N:
    Fox Sportauspuff und Remus Sportauspuff.

  3. Ich fahre jetzt meinen Polo seit 5 Jahren und musste nie in die Werkstatt, ausser für Lampen und Öl wechsel. Und der Verbrauch ist auch gering. Mein nächster Wagen wird auf jeden Fall wieder ein Polo 🙂

One Ping

  1. Pingback: