Zenvo ST1: Dänisches PS-Monster

Dänemark? Ja, das ist unser kleiner Nachbar mit den netten Menschen – und bald auch mit den schnellen Autos! Mit dem Zenvo ST1 präsentieren uns die Nordländer einen echten PS-Hammer.

[youtube ZuZ0IzPeAnI]

Das erste dänische Sportauto: Der Zenvo ST1! 1104 PS, 375 km/h Topspeed. Schaut aus, als hätten die Dänen alles richtig gemacht.

Während die Franzosen Kult-Tuner Gordini reaktiviert haben, setzen die Dänen auf eine Neuentwicklung, bei der es verdammt sportlich unter der Motorhaube zugeht.

Zenvo ST1 heißt das 1104 PS-starke Baby, das von der Firma Zenvo Automotive ins Rennen um ps-liebende Kunden geschickt wird.

Für die Power zuständig ein echtes Wahnsinnsaggregat: 7,0 Liter, V8, Kompressoraufladung und Turboantrieb.  So beschleunigt der Motor des Zenvo ST1 in nur 3,2 Sekunden auf 100 km/h.

Als Spitzengeschwindigkeit gibt der dänische Tuner stolze 375 km/h an. Damit stößt der ST1 in die Klasse der absoluten Supersportler vor und kann sich locker mit Fahrzeugen wie dem Ferrari von Edo Cempetion messen.

Noch exklusiver wird der Zenvo durch seine geringe Stückzahl. Ledigleich 15 Fahrzeuge sollen gefertigt werden. Preis pro Wagen: 900.000 Euro.