Tarta Nano: Das häßlichste Auto der Welt

Soll das ein Witz sein? Im Folgenden wollen wir euch einen Wagen vorstellen, der den Namen eigentlich gar nicht verdient. Bobby-Car für Erwachsene wäre die wahrscheinlich treffendere Bezeichnung. Der indische Tata Konzern will mit dem Mini-Auto Tata Nano den Automarkt aufmischen. Der Auto-Gott stehe uns bei….


Zugegeben, als der Smart auf den Markt kam, ging mir Ähnliches durch den Kopf. das soll ein Auto sein? Inzwischen finde ich den Smart, nachdem ich ihn auch mal fahren durfte, ganz gut. Der Tata Nano schießt für meinen Geschmack aber echt den Vogel ab.

3,10 Länge, 1,50 breit, ein Scheibenwischer, statische Sitze mit integrierter Kopfstütze, null Komma null Kofferraum. Verkaufspreis in Indien 2000 Euro! In einer halben Zeile lässt sich der indische Versuch auf dem Markt der Automobilhersteller Fuß zufassen beschreiben.

Ok, der Nano wird seine Abnehmer finden. Irgendwie wird jedes Auto, ist es noch so unattraktiv mal verkauft. Als Auto- und Tuning-Fan finde ich die Karre eine Zumutung. Ich hoffe, dass auch die Tuner ihre Finger von dieser Schüssel lassen. Dann doch lieber einen Smart……..

Findet ihr den Nano auch so ätzend? Bitte lasst mich mit meiner Meinung nicht alleine……………

One Comment

Leave a Reply
  1. Haha!
    soll ich nun lachen oder kotzen?

    Einfach ekeleregend!
    Dass man überhaupt so ein Fahrzeug in die Welt setzt ….

    man schaue sich allein schon die bereifung an ….

    Tata ! lasst uns in Europa bitte in ruhe und lasst eure Autos in Indien zwischen Rindern,Gurus,Sadhus und Mopeds herumschwirren!

    Indische Autos erregen Augenkrebs!
    Wahrlich eine ästhetische Schande am Automobil!

    Hoch lebet ihr deutschen Automobile! Audi,BMW,Mercedes und Volkswagen!