Audi AS5-R der S5 von Abt – Edeltunig mit Stil

Bislang gab es bei Audi für Coupés mit Sportwagenanspruch nicht viel Platz. Zwar sind S5 und TT RS ganz ordentlich motorisiert, aber die Herzen der Sportfahrergemeinde lassen sie bislang nicht sonderlich höher schlagen. Um so erfreulicher ist es, dass die Edeltuner von Abt dem jetzt mit dem Audi AS5-R Abhilfe schaffen.

Was AMG für Mercedes ist Abt für VW und Audi. Und dabei lassen sich die Allgäuer nicht auf eine Schiene festlegen.  War der Abt VW Scirocco eine Ausgeburt an Dynamik und Sportlichkeit, so ist der Audi ASR-R die perfekte Synthese aus Kraft und Eleganz.

Natürlich darf bei dem Portfolio auch ein Stand auf dem Genfer Autosalon 2009 nicht fehlen. Nicht nur der ASR-R ist hier zu bewundern, auch die Abt-Varianten des Scirocco, des Q5 und des R8 schmücken den Stand 5031 in Halle Fünf.

Der Audi S5 von Abt übertrifft das Serienmodell bei weitem

Es ist ja nun nicht so, als wäre der Audi S5 untermotorisiert. Ein 4,2-Liter-V8 lässt hier  immerhin 354 Pferdchen von der Leine, die von null auf 100 km/h in lockeren 5,1 Sekunden spurten. Dank Kompressor verhelfen die Kemptener dem Ingolstädter nun zu satten 510 PS. Dementsprechend dürften sich auch die Fahrleistungen gestalten. Unglücklicherweise ist es auf der Messe nicht möglich, kurz mal den ASR-R aus der Halle zu entführen und bei einem Kurztrip um den Genfer See die Fahrleistungen selbst zu überprüfen. Schade eigentlich…

Natürlich gehört zum „Update“ von Abt Sportsline auch ein komplettes Bodykit. Single-Frame-Grill, Nebelscheinwerfer und Gittereinsatz sorgen für den herrlich aggressiven Blick des AS5-R und auch die Heckschürze und der Diffusor harmonieren mit dem 4-Rohr-Endschalldämpfer und dem dezenten Heckspoiler derart gut, dass sich hier Eleganz und Kraft in einem Statement vereinen, welches über jede Kritik erhaben scheint.

Leider haben sich die Tuner von Abt bislang noch keine Zahlen entlocken lassen, da aber schon das Tuning des R8 gute 32.000 Euro kostet, durfte auch der Audi AS5-R als Gesamtpaket kaum unter 85.000 Euro zu haben sein. In wie weit Abt auch den Audi S5 Cabrio einer kleinen Kur unterzieht bleibt abzuwarren, aber auf jedenfall wäre es meines erachtens wünschenswert.